Jazzfestival „15 Jahre GEjazzt“

Samstag, 18. Februar 2017

19:00 – 23:00

Kategorie: GEjazzt auf Consol


image001

Kaleidoskop

Christian Hammer – Gitarre
Dimitrij Markitantow – Saxofon
Alex Morsey – Bass
Fetih Ak – Darbuka

Foto: Christoph Giese


image005image003

DSF-Band

Daniel Sanleandro – Drums
Minerva Diaz Pérez – Vocal
Martin Schulte – Gitarre
Roman Babik – Keys
N.N. – Bass

Foto: Cem Özdemir / privat


Bassmati

Martin Furmann – Bass Synth, Keys, Loops
Christian Kappe – Trompete
Hendrik Lensing – drums

Foto: Christoph Giese


Entstanden ist die Initiative aus einer durch Musiker und dem Referat Kultur (Paul Baumann) im Herbst 2001 angebotenen Session-Reihe in der jazzART Galerie. Am 22.01.2002 wurde der Verein durch 9 Mitglieder gegründet, inzwischen hat GEjazzt rund 60 Mitglieder.

Dies alles soll gebührend gefeiert werden mit einem kleinen Festival im CONSOL Theater. Das Programm wird von Musikern der Jazzinitiative gestaltet und bietet gute Unterhaltung bei spannenden Jazzperformances. Zum Abschluss des Abends wird BASSMATI zum Tanzen auffordern, Ende offen….

KALEIDOSKOP

Das Quartett „Kaleidoskop“ schlägt einen weiten musikalischen Bogen. Ausgehend vom modernen Jazz blicken die Musiker in Richtung Ost- und Südosteuropa bis hin zum Nahen Osten. Auf dem Programm stehen eigene Kompositionen sowie Bearbeitungen von Klassikern aus Jazz und Weltmusik.

DSF-Band

Von Eigenkompositionen über Ethnojazzklängen á la Zawinul bis hin zu einnehmenden Balladen spielen die fünf mit unterschiedlichen musikalischen Backgrounds versehenen Musiker mit viel Improvisationsspielraum ein energiegeladenes, mitreißendes Programm für Jazz- und Musikliebhaber unterschiedlichster Art. Überraschungen garantiert!

BASSMATI

Das geschmeidig treibende Schlagzeug von Hendrik Lensing, sofort ins Ohr gehende Melodien von Trompeter Christian Kappe, tiefe Synthie-Bässe und funkig tänzelnde Sounds von Keyboarder und Bandleader Martin Furmann… fertig ist der Sound von „Bassmati“. Deep House, Funk, Jazz, Drum&Bass, ausgewählte Samples und Loops – aus diesen Zutaten rührt das Trio seinen zwingend tanzbaren Clubsound, der nicht nur, aber immer doch auch noch Jazz ist.

  • VERANSTALTUNGSORT

  • Consol Theater

Tickets

Veranstalter
GEjazzt - Initiative zur Förderung des zeitgenössischen Jazz in Gelsenkirchen

Veranstaltungsort
Consol Theater
Bismarckstraße 240
45889 Gelsenkirchen

Kartentelefon: 0209 - 988 22 82
Email: info@gejazzt.de

Eintrittspreise
Vorverkauf 17 €
Abendkasse 20 €
(ermäßigt 14 €)

Konzert gefördert durch den Kulturcent des MiR